Herzlich Willkommen auf unserer Webseite
Die Naturfreunde
Naturfreunde in Bayern  nachhaltig - solidarisch - gemeinschaftlich  

sind für uns NaturFreunde keine schicken Modewörter, sondern gelebte Realität seit mehr als 100 Jahren. Und das in 127 bayerischen Ortsgruppen mit knapp 20.000 Mitgliedern.
© NaturFreunde Deutschlands - Ortsgruppe Münchberg e.V.
"Nordic Walking" bei den Münchberger Naturfreunden - jeden Mittwoch ab 18.30 Uhr!!!

Wer rastet der rostet, die Winterpause ist beendet, ab 30.03. findet wieder regelmäßig Nordic Walking mit Gruppenbetreuung statt. Treffpunkt ist am hinteren Parkplatz beim Hallenbad in Münchberg. Wer noch etwas für seine Fitness tun möchte, ist herzlich bei uns willkommen! 
                   Mehr Info unter:  h-k.ruckdeschel@t-online.de
NaturFreunde Oberfranken sprechen sich gegen eine
Hochspannungs - Gleichstromtrasse durch das Fichtelgebirge aus.
 

Hier die aktuelle Pressemitteilung downloaden --> presbez.pdf

Öffentliche Petition --> https://www.openpetition.de/petition/online/stoppt-die-stromtrasse
Verlag Online Shop
Zum NaturFreude Verlag - Online Shop
Wetter und Webcams im Fichtelgebirge

Live Webcambilder aus dem Fichtelgebirge / Nordbayern auf einen Blick

                     zur Webseite --> hier klicken!
Große Holzaktion der Münchberger Naturfreunde

Der Winter wird kalt und lang, die Münchberger Naturfreunde sorgen schon mal vor. Viele Hände
helfen mit, bei der alljährlichen Holzaktion.


                zu den Bildern --> hier klicken!
Aktualisiert am: 06.12.2016
   Programm Dezember
DSL Verfügbarkeit IMAGE 160x120
Tom Tailor - Ihr Onlineshop für sportliche, unkomplizierte Mode mit ausgewogenem Preis-Leistungsverhältnis
Click here to get Traffic Netzwerk
03.12.
Samstag
Jahresrückblick der Fachgruppe Bergsteigen
Beginn: 19.30 Uhr im NFH Zigeunermühle
14.12.
Mittwoch
Vollmondtour
Wanderung nach Ahornberg zum Lichterkreuz mit
anschließender Einkehr in Ahornberg
Treffpunkt 18.00 Uhr am Angerparkplatz,
WF: H.-K. Ruckdeschel
16.12.
Freitag
Vereinsabend
Beginn 20.00 Uhr im Wasserwachtsheim